Kontakt

un mail form

Die Frauenrechtskommission der Vereinten Nationen

Frauenrechtskommission der VN / UN Women/Ryan Brown

Die Frauenrechtskommission der Vereinten Nationen

Die Frauenrechtskommission (FRK, englisch: Commission on the Status of Women, CSW) der Vereinten Nationen ist eine funktionale Kommission des Wirtschafts- und Sozialrates der Vereinten Nationen (ECOSOC). Sie tagt einmal jährlich für zwei Wochen jeweils im ersten Quartal in New York und ist die Fachkommission für Gleichstellung der Geschlechter und die Förderung von Frauenrechten der Vereinten Nationen.

Die FRK hat 45 Mitglieder (Staaten), die nach regionalen Gesichtspunkten durch den ECOSOC für eine Periode von vier Jahren gewählt werden. Deutschland war von 1997 bis 2017 ununterbrochen Mitglied. 2016 und 2017 war Deutschland für die WEOG (Westeuropäische und andere Gruppe) Vizevorsitzland im Büro der FRK. Unter Vorsitz Brasiliens (Lateinamerikanische Gruppe) und neben Ägypten (Afrikanische Gruppe), Bosnien und Herzegowina (Osteuropäische Gruppe) und Japan (Asiatische Gruppe) war Deutschland damit für die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der FRK mitverantwortlich und hatte 2016 die Verhandlungsführung für das Abschlussdokument ("Agreed Conclusions"). Das Abschlussdokument formuliert Empfehlungen für die vorher festgelegten Themen (Priority theme, Review theme, Emerging issue). 

Zur Teilnahme an der FRK sind beim ECOSOC registrierte zivilgesellschaftliche Organisationen berechtigt. Informationen, welche NGOs das sind, können auf den Seiten der Vereinten Nationen abgerufen werden. Die Organisationen müssen ihre Teilnahme fristgerecht anmelden. 

Die FRK zeichnet sich durch eine große Anzahl an Rahmenveranstaltungen aus. Teilnehmende können sich auf dieser Webseite, auf der Seite von UN Women und hinsichtlich des zivilgesellschaftlichen Prozesses auf der Webseite des CSW NGO Forums informieren. 

UN Women ist verantwortlich für die Vorbereitung, Durchführung und Evaluation der FRK. 

CSW62

Hier finden Sie Informationen zur 62. Sitzung der FRK (12.-23.03.2018). 

08.06.2018, 14-16h: Dialogforum zur Nachbereitung der 62. Sitzung der FRK (BMFSFJ Berlin)

Das Dialogforum wird die FRK und ihre Ergebnisse aus verschiedenen Perspektiven beleuchten: aus Sicht von UN Women, von Nichtregierungsorganisationen, der Jugendvertreterinnen sowie der Bundesregierung. Die Veranstaltung bietet so allen Interessierten einen Überblick über die Ergebnisse der diesjährigen Sitzung der FRK und die Möglichkeit, sich untereinander über das Erreichte auszutauschen. Mehr hier