Kontakt

un mail form
Datenschutzhinweise*

Botschafter*innen HeForShe Deutschland

Das Programm

Kein Land der Welt hat bisher Gleichstellung erreicht. Im derzeitigen Tempo wird es noch 202 Jahre dauern, bis Frauen und Männer über dieselben Rechte und Chancen verfügen. Zusätzlich sehen wir uns derzeit dramatischen Herausforderungen gegenüber.

Seit dem Weltfrauentag 2018 setzen sich vier ehrenamtliche Botschafter für HeForShe Deutschland in verschiedensten Formaten mit ihrer Expertise dafür ein, für das Thema zu sensibilisieren und mehr Menschen zu motivieren, sich aktiv für Gleichstellung einzusetzen.

Die Botschafter

Foto: Sung-Hee Seewald Fotografie

Robert Franken
"HeForShe bedeutet für mich, dass ich als Mann Teil der Lösung sein will - und nicht Teil des Problems."

Robert Franken berät Unternehmen in den Bereichen Organisationskultur, Leading Transformation und Diversity. Darüber hinaus hält er Vorträge zu allen Themen rund um Digital Leadership, Unconscious Bias, und New Work, moderiert Veranstaltungen und schaltet sich in die Debatte um Vereinbarkeit und Gleichberechtigung ein. Als Beirat und Jurymitglied von PANDA liegt ihm das Thema Veränderung von Corporate Cultures entlang „weiblicherer“ Koordinatensysteme am Herzen. Zuvor war er u.a. Geschäftsführer von Chefkoch.de und urbia.de. Robert Franken ist Co-Founder der Plattform „Male Feminists Europe“ und hat dort die Initiative #men4equality gestartet, in der sich namhafte Speaker verpflichten keine reinen Männer-Events mehr zu besuchen

Facebook | TwitterBlog Digitale Tanzformation | Plattform Male Feminists Europe | LinkedInXing 

Foto: Amy Baldauf

Vincent-Immanuel Herr
"Ein Einsatz für Gleichberechtigung von Männer und Frauen ist ein Einsatz für eine bessere Welt. Wir alle können Teil davon sein!"

Vincent-Immanuel Herr ist Autor, Aktivist und Feminist. Er schreibt Artikel und spricht öffentlicht zu den Themen Gender Equality, Europa und Youth Empowerment. Auf Veranstaltungen, mit Workshop und Veröffentlichungen setzt er sich für einen Feminismus ein, in dem Frauen und Männer zusammen für eine gerechtere Welt kämpfen. Als Teil von HERR & SPEER schrieb er so eine Anleitung für Männer zum Feministen-werden auf ZEIT Online und hat zur Zeit eine Blogkolumne für pinkstinks

Facebook | Twitter | Instagram | Website HERR & SPEER

Foto: Phil Dera

Martin Speer
"Gleichberechtigung geht uns alle an - Frauen wie Männer. Zusammen können wir eine gerechte Gesellschaft schaffen." 

Martin Speer ist Aktivist, Feminist und politischer Kommunikator aus Berlin. Er setzt sich für eine gerechtere Gesellschaft und den europäischen Zusammenhalt ein. Als Teil des Aktivistenteams HERR & SPEER initiierte er Kampagnen wie #EsIstZeit und ist Kolumnist bei Pinkstinks.

TwitterWebsite HERR & SPEER

Foto: Fotostudio Neukölln

Gerhard Hafner
"Als Botschafter von HeForShe engagiere ich mich gegen Gewalt an Frauen und für Männer, die Gleichberechtigung in der Familie und der Gesellschaft praktizieren wollen."

Der Psychologe Gerhard Hafner hilft Männern, den Gewaltkreislauf in ihrer Partnerschaft zu Frauen zu beenden, und unterstützt Kinder, die von der Gewalt gegen ihre Mutter betroffen sind.

E-Mail | Beratung für Männer - gegen Gewalt | Kind im Blick


Das Engagement der HeForShe Botschafter

März

  • 07.03.19 Martin Speer - Teilnahme am Panel des Netzwerk-Frühstückstücks "Be the Change: Mobilising Men and Boys for Gender Equality" in den Nordischen Botschaften in Berlin
  •  07.03.19 Vincent-Immanuel Herr - Moderation im Auswärtigen Amt zum Weltfrauentag zu den Themen: "Wie lösen wir die 'Hans-Bremse'?" und der Publikumsdiskussion zum Film "Female Pleasure"
  •  08.03.19 Vincent-Immanuel Herr & Martin Speer - Gastbeitrag "3 Gründe, warum es sich für Männer lohnt, Feministen zu sein" auf bento
  • 08.03.19 Vincent-Immanuel Herr - Moderation Filmvorführung und Publikumsdiskussion zum Film "Numero Une"in der Französischen Botschaft in Berlin
  •  10.03.19 Gerhard Hafner - Interview mit Sybille Seitz von der Radiosendung Pique Dame (Antenne Brandenburg) zum Beitrag „Schon die erste Ohrfeige ist eine Straftat“

Februar

  • 07.02.19: Vincent-Immanuel Herr - Podiumsgespräch anlässlich 100 Jahre Frauenwahlrechts in Deutschland und zur Verleihung des Frauenpreises an Dr. Lore Peschel-Gutzeit durch Ministerpräsidentin Malu Dreyer in Mainz
  • 19.02.19 Robert Franken -  Teilnahme an einer Podiumsdiskussion zum Thema „Alles bestens? 100 Jahre Frauenwahlrecht – 70 Jahre Grundgesetz“ im Bayerischen Landtag in München
  • 23.02.19 Gerhard Hafner - Interview mit dem Tagesspiegel Berlin zum Thema Häusliche Gewalt in Berlin 
  • 23.02.19: Vincent-Immanuel Herr & Martin Speer - Auszeichnung als Male Heroes durch Female One Zero
  • 25.02.19: Robert Franken - Moderation eines Gala-Abends mit UN Women Nationales Komitee anlässlich einer Filmvorführung von DIE BERUFUNG mit anschließender Podiumsdiskussion in Köln
  • 25.02.19:Vincent-Immanuel Herr & Martin Speer - Teilnahme am Berlin Salon von UN Women Deutschland und Diskussion zum Paritätsgesetz und Gleichstellung in der Wirtschaft

Januar 

Die Neujahrsvorsätze der Botschafter

Pressemitteilung

Lesen Sie hier die Pressemitteilung zum Start des Botschafterprogramms HeForShe Deutschland am Weltfrauentag 2018.