Zur Online Version
UN Women Deutschland IG FB TW YT Flickr
Newsletter November 2017
Unsere Kampagne #JedenDrittenTag

Im Jahr 2015 wurde #JedenDrittenTag eine Frau von ihrem Partner getötet. In Deutschland. Um auf das gravierende und grassierende Problem der geschlechtsspezifischen Gewalt hinzuweisen, haben wir gemeinsam mit Avon einen Spot gedreht. Wir haben ihn über Social Media verbreitet - bei Facebook wurde er z.B. schon knapp 550 Mal geteilt. Er lief zur Rushhour in U-Bahnhöfen in Berlin und Bonn. Er wurde als Banner in verschiedensten Online-Magazinen eingeblendet. Wir haben in Interviews darüber berichtet und die Kampagne wurde bisher in 15 Artikeln aufgegriffen. Mehr über die Kampagne erfahren Sie hier. Wir bedanken uns herzlich bei allen, die bis jetzt schon dabei geholfen haben, auf dieses wichtige Thema aufmerksam zu machen – und allen, die den Spot auch weiterhin teilen!  

Orange the world und 16 Tage voller Aktivitäten gegen Gewalt an Frauen

Der 25.11 ist der Internationale Tag zur Beendigung der Gewalt gegen Frauen. Er läutet die 16 Aktionstage ein, die bis zum 10.12, dem Tag der Menschenrechte, dauern. Phumzile Mlambo-Ngcuka, Exekutivdirektorin von UN Women, beschrieb zum Auftakt der jährlichen Sensibilisierungskampagne Orange the world, wie die #MeToo-Kampagne den bitter nötigen Wandel weiter vorangetrieben hat. Zu vielen Frauen wurde nicht geglaubt, zu viele Geschichten wurden nicht gehört. Doch das System des Machtmissbrauchs ist erschüttert und es ist an uns allen, es zum Einsturz zu bringen. Gewalt gegen Frauen ist nicht unausweichlich! Mehr Informationen zu den Aktivitäten rund um #OrangeTheWorld und die #16days finden Sie hier .

Prominente Unterstützung unseres Charity Armbands

Wir bedanken uns herzlich bei der Schauspielerin Katja Riemann, die mit Hilfe unseres Charity Armbands auf das Thema Gewalt gegen Frauen aufmerksam macht!

Wir haben auch in diesem Jahr wieder mit der Kosmetikfirma CD zusammengearbeitet, um Spenden für unsere Arbeit in diesem Bereich einzuwerben. Für jedes neue Newsletter-Abo bis zum 10.12.2017 spendet CD uns 5€, maximal 5000€. Außerdem verlost CD vier Armbänder unter den Neu-Abonnent*innen. Wenn Sie ein Armband zu Weihnachten verschenken wollen, bitte bis zum 11. Dezember bestellen.

WayGuard ist ein #HeForShe

Das Team der Begleit-App WayGuard unterstützt mit diesem starken Statement die Kampagne #HeForShe und setzt sich gegen Belästigung und sexualisierte Gewalt ein. Wir wünschen uns, dass mehr Unternehmen offiziell eine #HeForShe Verpflichtung eingehen. Wenn Sie daran Interesse haben, nehmen Sie gern Kontakt auf.  

COP23 – Klima und Gender

Vom 6.-17.11.2017 fanden in Bonn die 23. UN-Klimaverhandlungen (COP23) unter der Präsidentschaft Fidschis statt. Vorgeschaltet war vom 2.-4.11 die Conference of Youth (COY13) für junge Klimaaktivist*innen. Das Deutsche Komitee engagierte sich bei beiden Konferenzen, mehr darüber hier

Gemeinsam mit UN Women setzen wir uns dafür ein, dass die entscheidende Rolle von Frauen im Kampf gegen den Klimawandel und ihre besondere Anfälligkeit für seine Folgen Beachtung finden. Frauen müssen gleichberechtigt in alle Entscheidungsprozesse einbezogen werden. Dies ist auch Ziel des ersten konkreten Gender Aktionsplans, der bei der COP23 verabschiedet wurde. Weitere wichtige Ergebnisse sind die Ocean Pathway Partnerschaft und die Plattform für Indigene Völker. Mehr Informationen zum Thema Klima und Gender finden Sie hier.

Anmeldung zur 62. Sitzung der Frauenrechtskommission (FRK) möglich

Vom 12.–23.03.2018 findet am Sitz der Vereinten Nationen in New York City die 62. Sitzung der Frauenrechtskommission (CSW62) statt. Anmeldungen sind nun und noch bis zum 27.01.2018 möglich, weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite.

Bitte merken Sie sich zudem folgende Daten vor: Am 16.01.2018 wollen wir Ihnen bei einem Runden Tisch das generelle Prozedere der FRK vorstellen und am 20.02.2018 die konkreten Inhalte der 62. Sitzung. Beide Termine finden in Berlin statt, weitere Informationen folgen. 

Auf der Suche nach neuem Lesestoff?

Unsere Buchempfehlungen helfen Ihnen bei der Auswahl. Wir haben eine Liste zusammengestellt, die wir regelmäßig erweitern. Mit einer Bestellung bei borro medien können Sie das Deutsche Komitee unterstützen. Einfach im Bestellvorgang unter Schritt 3 (Bestätigung) „Zugunsten UN Women Nationales Komitee e.V.“ ins Bemerkungsfeld eingeben. So kommen uns 10% des Kaufpreises zugute. Einen herzlichen Dank an borro medien für diese Unterstützung. 

Kennen Sie schon AmazonSmile? Weihnachtsgeschenke bequem online kaufen und dabei Frauen stärken.

Wenn Sie bei Amazon.de einkaufen, können Sie künftig etwas Gutes tun! Käufer*innen können sich bei AmazonSmile anmelden und UN Women Nationales Komitee Deutschland e.V. als begünstigte Organisation angeben. 0,5 % des bezahlten Preises kommt so der Arbeit des Komitees und UN Women zugute. Im Zeitraum vom 1.-24.12.2017 sind es sogar 1,5%. 

SAVE THE DATE

02.12.2017, 11-14 Uhr: Frauenfrühstück im ifz Bonn: Die Klimaverhandlungen 2017 in Bonn aus der Genderperspektive  

Bettina Metz, Geschäftsführerin des Deutschen Komitees, berichtet über die geschlechtsspezifischen Auswirkungen des Klimawandels, die Rolle von Frauen bei Klimaverhandlungen und als Motor für Veränderungen sowie den bei der COP 23 verabschiedeten Gender Aktionsplan. Mehr hier.

PS

Haben Sie einen Newsletter verpasst oder möchten Sie noch einmal etwas nachlesen? Die vergangenen Newsletter aus diesem Jahr finden Sie in unserem Newsletterarchiv.

Weitere aktuelle Nachrichten finden Sie außerdem hier auf unserer Website.

Folgen Sie uns doch auch auf Facebook, Twitter oder Instagram! 

Bei Fragen, Kritik oder Anregungen können Sie sich jederzeit gerne an uns wenden. 

Werden Sie jetzt Teil des UN Women Freundeskreises

Werden Sie UN Women Friend und gestalten Sie gemeinsam mit uns die Welt von heute und von morgen. Eine Welt, in der Frauen und Männer gleiche Rechte und gleiche Chancen haben. Eine Welt, in der Frauen ein Recht auf ein Leben frei von Armut, Diskriminierung und Gewalt haben. Eine Welt, die von Frauen und Männern gemeinsam gestaltet wird.

UN Women ist überzeugt: Wer Frauen stärkt, stärkt die Welt.

Als UN Women Friend werden Sie Teil einer großen Bewegung und unterstützen die Arbeit von UN Women mit einer monatlichen Spende.

Ja, ich will UN Women Friend werden!

Weitere Informationen

Impressum

Weitere Informationen erhalten Sie über
unseren Internetauftritt unter
www.unwomen.de oder von Montag bis Don-
nerstag von 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr und
Freitag von 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr unter
folgenden Kontaktdaten:

UN Women Nationales Komitee Deutschland e.V.
Wittelsbacherring 9, 53115 Bonn
Tel. (0228) 454 934 -0, Fax -29
Reinhardtstraße 13, 10117 Berlin
Tel. (030) 30346201

UN Women Nationales Komitee Deutschland e.V.
Wittelsbacherring 9
53115 Bonn

Telefon: +49 (0) 228 / 454 934 -0
Telefax: +49 (0) 228 / 454 934 -29

E-Mail: info@unwomen.de
Internet: www.unwomen.de

Vertretungsberechtigter Vorstand: Karin Nordmeyer
Inhaltlich Verantwortliche gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Karin Nordmeyer

Falls Sie den Newsletter abbestellen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an info@unwomen.de.