Zur Online Version
UN Women Nationales Komitee Deutschland e.V. | Für die Rechte von Frauen IG FB TW YT Flickr
Newsletter Januar 2020
Frohes Neues Jahr!

Es geht voran  – aber nur langsam, wie 15 wichtige Momente aus 2019 zeigen. UN Generalsekretär António Guterres sagte: „Unsere männlich dominierte Kultur hat Frauen über Jahrhunderte, ja Jahrtausende, ignoriert, zum Schweigen gebracht und unterdrückt.“ Lassen Sie uns die historischen Ungerechtigkeiten herausfordern, um das Patriarchat ein für alle Mal zu beenden. Das ist unser Antrieb für 2020, das wichtige Jubiläumsjahr. Gemeinsam - Generation Equality!

"Gleichstellungsjahr 2020"

Bundesministerin Dr. Franziska Giffey startete ein mit 35 Millionen ausgestattetes Bundesprogramm gegen Gewalt an Frauen. Sie kündigte eine Gleichstellungstrategie der Bundesregierung sowie die Gründung eines Gleichstellungsinstituts an. Auch auf europäischer Ebene wolle das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) Impulse setzen, etwa im Rahmen der EU-Ratspräsidentschaft. Für entsprechende Projekte stehen dem BMFSFJ 21 Millionen Euro zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie beim BMFSFJ.                                                                                                                             

Bild: BMFSFJ

UN Women hilft: Lebensgrundlage von Frauen trotz Klimawandel sichern

In Vietnam sind die Folgen des Klimawandels deutlich zu spüren. Tran Thi My Linh lebt in einem Dorf nahe Hanoi und baute Reis an, wie schon viele Generationen ihrer Familie vor ihr. Doch diese Lebensgrundlage wurde wegen immer häufigeren starken Überschwemmungen zunehmend unsicher. In einem Programm von UN Women lernte Linh viel über den Lotusanbau und über eine gute Vermarktung der eigenen Produkte. Heute baut sie Lotus an, der robuster gegen Klimakatastrophen ist und ihr gleichzeitig ein sechs Mal höheres Einkommen einbringt als Reis. Helfen Sie jetzt, damit UN Women mehr Frauen in Vietnam mit Schulungsprogrammen unterstützen kann.

Photo: UN Women/Thao Hoang

Ankündigung: Generation Equality Forum

Das Forum ist eine globale Zusammenkunft für die Gleichstellung der Geschlechter, das von UN Women einberufen und von den Regierungen Mexikos (7.-8. Mai 2020, Mexiko-Stadt) und Frankreichs (7.-10. Juli 2020, Paris) mitveranstaltet wird. Im Mittelpunkt steht die Zivilgesellschaft und besonders die Jugend. Das Forum wird weltweit in Echtzeit durch interaktive „Satelliten“-Schaltung verbunden sein. Sogenannte Action Coalitions werden sechs Themengebiete bearbeiten und in Paris ihre Pläne samt deren Finanzierung für 2020-2025 vorstellen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

21.-24.01.2020: UN Women beim World Economic Forum Davos

UN Women Exekutivdirektorin Phumzile Mlambo-Ngcuka and ihre Stellvertreterin Anita Bhatia diskutierten mit den weltweit führenden Wissenschaftler*innen, Politiker*innen, Vertreter*innen der Wirtschaft und der Zivilgesellschaft geschlechtergerechte Lösungen für die globalen Herausforderungen der heutigen Zeit. UN Women fordert alle Hindernisse zu beseitigen, um Frauen in Führungspositionen zu bringen. 

Photo: World Economic Forum/Walter Duerst 

Die Geschichte der Frauenrechte – in 3 Minuten

UN Women gibt in diesem Video einen Überblick über die Frauenbewegungen der letzten Jahrhunderte – über Erfolge sowie bestehende und neue Herausforderungen. „Wir sind Teil der Generationen Gleichberechtigung. Lassen Sie uns weiter Geschichte schreiben - gemeinsam.“

Für ein Ende der sexuellen Belästigung

Sexuelle Belästigung ist überall auf der Welt weitverbreitet und betrifft vor allem Frauen und junge Mädchen. Sie ist in allen Berufen und Wirtschaftsbereichen präsent und wird oft direkt oder indirekt toleriert, normalisiert oder gerechtfertigt. Deshalb ist es wichtig einen kulturellen Wandel herbeizuführen. UN Women hat opferzentrierte Lösungsstrategien entwickelt, die praktische Maßnahmen zur Prävention von und Reaktionen auf Gewalt und Belästigung am Arbeitsplatz vorsehen. Die Täter*innen müssen zur Verantwortung gezogen werden.

Unterstützung gesucht!

Für unser Bonner Büro suchen wir kurzfristig zwei Praktikant*innen für die Zeiträume 01.03.-31.05.2020 (Teilzeit 50%) sowie 15.03.-31.05.2020 (Vollzeit). Die komplette Stellenausschreibung finden Sie auf unserer Webseite. Die Bewerbungsfrist ist der 31. Januar 2020. 

Kommende Veranstaltungen

19.02.2020, 14-17 Uhr: Dialogforum 64. Sitzung der FRK im Auswärtigen Amt, Berlin

Die Frauenrechtskommission (FRK) ist das wichtigste UN-Gremium zur Förderung von Frauenrechten und der Gleichstellung der Geschlechter. Bei der 64. Sitzung vom 9.-20.03.2020 geht es um das 25-jährigen Jubiläum der Pekinger Erklärung und Aktionsplattform sowie den Stand ihrer Umsetzung. Gemeinsam mit dem Deutschen Frauenrat möchten wir Ihnen den Überprüfungsprozess im Rahmen der FRK und darüber hinaus vorstellen. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

28./29.02.2020: Equal Care Day (Bonn)

Der Equal Care Day ist ein bundesweiter Aktionstag für mehr Wertschätzung und eine faire Verteilung der Sorgearbeit. Am 28. Und 29. Februar finden rund um das Thema Care- und Sorgearbeit Veranstaltungen in Bonn statt. UN Women Deutschland ist Kooperationspartnerin der zweitägigen Koferenz. HeForShe Deutschland Botschafter Martin Speer ist einer der Referent*innen. Weitere Informationen zur Konferenz finden Sie hier.

PS

Haben Sie einen Newsletter verpasst oder möchten Sie noch einmal etwas nachlesen? Die vergangenen Newsletter aus diesem Jahr finden Sie in unserem Newsletter Archiv. Wenn Sie unseren Newsletter nicht länger erhalten wollen, können Sie sich hier abmelden.

Folgen Sie uns doch auch auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Werden Sie jetzt Teil des UN Women Freundeskreises

Werden Sie UN Women Friend und gestalten Sie gemeinsam mit uns die Welt von heute und von morgen. Eine Welt, in der Frauen und Männer gleiche Rechte und gleiche Chancen haben. Eine Welt, in der Frauen ein Recht auf ein Leben frei von Armut, Diskriminierung und Gewalt haben. Eine Welt, die von Frauen und Männern gemeinsam gestaltet wird.

UN Women ist überzeugt: Wer Frauen stärkt, stärkt die Welt.

Als UN Women Friend werden Sie Teil einer großen Bewegung und unterstützen die Arbeit von UN Women mit einer monatlichen Spende.

Ja, ich will UN Women Friend werden!

Weitere Informationen

Impressum

Weitere Informationen erhalten Sie über
unseren Internetauftritt unter
www.unwomen.de oder von Montag bis Don-
nerstag von 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr und
Freitag von 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr unter
folgenden Kontaktdaten:

UN Women Nationales Komitee Deutschland e.V.
Wittelsbacherring 9, 53115 Bonn
Tel. (0228) 454 934 -0, Fax -29
Anklamer Strasse 38, 10115 Berlin
Tel. (030) 30346201

UN Women Nationales Komitee Deutschland e.V.
Wittelsbacherring 9
53115 Bonn

Telefon: +49 (0) 228 / 454 934 -0
Telefax: +49 (0) 228 / 454 934 -29

E-Mail: info@unwomen.de
Internet: www.unwomen.de

Vertretungsberechtigter Vorstand: Karin Nordmeyer
Inhaltlich Verantwortliche gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Karin Nordmeyer

Falls Sie den Newsletter abbestellen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an info@unwomen.de.