UN Women Nationales Komitee Deutschland e.V. | Für die Rechte von Frauen

Kontakt

un mail form
Datenschutzhinweise*

Mit einer monatlichen Spende helfen

Mehrere Frauen in Brautkleid mit blutenden Wunden
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram

Als UN Women Friend helfen, frauendiskriminierende Gesetze bis zum Jahr 2030 abzuschaffen

In über 150 Ländern gibt es noch immer Gesetze, die Frauen rechtlich benachteiligen oder diskriminieren. Von den Bahamas über Malawi ist Vergewaltigung in der Ehe keine Straftat. In 17 Ländern der Welt dürfen Frauen nicht reisen, in 18 dürfen sie nicht arbeiten. In 93 Ländern gibt es keine Gesetze, die Mädchen vor Zwangsheirat schützen. Ein besonders frauenverachtendes Gesetz ist das "Marry-Your-Rapist" Gesetz. Ein Vergewaltiger bleibt straffrei, wenn er nach der Vergewaltigung sein Opfer heiratet. Die Frau wird gezwungen, eine Ehe mit ihrem Vergewaltiger einzugehen. Unvorstellbar!

Wo gibt es das "Marry Your Rapist" Gesetz?

Laut des World Bank Reports (2016), gibt es noch in 10 Ländern (Bahrain, Irak, in Angola, Äquatorialguinea, Algerien, Eritrea, Kuwait, Libyen, den Philippinen, und Syrien) das Marry-Your-Rapist Gesetz. Die Türkei hat ihrem Parlament noch in diesem Jahr ein Gesetz vorgestellt, das es einem Vergewaltiger erlaubt einer Strafe zu entkommen, wenn er sein Opfer heiratet.

Wie hilft UN Women?

UN Women hat sich zum Ziel gesetzt, frauendiskriminierende Gesetze bis zum Jahr 2030 abzuschaffen. Im Rahmen der „Equality in Law“ Strategie zieht UN Women Regierungen zur Rechenschaft, sensibilisiert Parlamentarier*innen und betreibt Aufklärung vor Ort. Und das mit Erfolg. In 2018 wurde das Vergewaltigungsgesetz in Palästina abgeschafft. Dies geschah nachdem die libanesische, tunesische und jordanische Regierung das Gesetz im Vorjahr abschaffte. Doch der Wandel passiert viel zu langsam!

Wie können Sie als UN Women Friend helfen?

Weltweit zeigen sich Menschen solidarisch, um dieses und ähnliche abscheuliche Gesetze außer Kraft zu setzen. Als UN Women Friend unterstützen Sie die wichtige Arbeit von UN Women mit einer planbaren und nachhaltigen monatliche Spende. Schon 50 Cent am Tag / 15 Euro im Monat reichen aus, um einen Unterschied für Frauen weltweit zu erringen.