Kontakt

un mail form
Datenschutzhinweise*

Veranstaltungen am Weltfrauentag 2017

8. März 2017: Weltfrauentag

Frauenfrühstück
UN Women Nationales Komitee Deutschland e.V. lud zum Weltfrauentag zu einem Frauenfrühstück in ihre Räumlichkeiten ein. Bei einem fairen Frühstück unterhielten sich rund 20 Frauen über Rollenvorbilder und beeindruckende Frauen in der Geschichte und in ihrem Leben. 

Internationaler Frauentag im Frauenmuseum Bonn
Die Bonner Frauenorganisationen begingen den Internationalen Frauentag feierlich im Frauenmuseum Bonn. Nach einem Grußwort der Bürgermeisterin Gabriele Klingmüller und der Vorstellung der Ergebnisse des Workshops "Fifty-fifty bis 2030? Wie können Frauen in einer veränderten Arbeitswelt die Spitze erobern?" durch die Gleichstellungsbeauftragte Brigitte Rubarth, präsentierten die Vertreterinnen der Frauenorganisationen ihre Vorbilder. Eine Tanzanimation und ein Theaterstück rundeten den Abend ab und nach einer Tombolaziehung war noch reichlich Zeit für Austausch und geselliges Beisammensein.
Mehr Informationen finden Sie bitte dem Flyer

Weiterführende Informationen zum Weltfrauentag 2017 und dem diesjährigen Motto finden Sie auf dieser Seite.
Ein Interview mit der Geschäftsführerin des Nationalen Komitees von UN Women Bettina Metz-Rolshausen zum Weltfrauentag können Sie hier lesen. Das Statement der Exekutivdirektorin von UN Women Phumzile Mlambo-Ngcuka finden Sie hier