UN Women Nationales Komitee Deutschland e.V. | Für die Rechte von Frauen

Kontakt

un mail form
Datenschutzhinweise*

Veranstaltungen

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram

Veranstaltungen 2021

Side-Event zur 65. FRK

23.03.2021, 9:00 – 10:30 AM (EST): Combating violence against women and girls - Best practices to improve access to support systems in times of crisis / Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen - Best Practices zur Verbesserung des Zugangs zu Hilfesystemen in Krisenzeiten
Trotz aller Bemühungen sind Frauen und Mädchen immer noch Opfer verschiedener Formen von Gewalt. Zusätzlich ist das Risiko häuslicher Gewalt durch die Kontaktbeschränkungen im Rahmen der COVID-19-Pandemie mit großer Wahrscheinlichkeit gestiegen. Der Fokus der Veranstaltung liegt daher auf dem Austausch über effektive Gewaltschutzmaßnahmen, die dazu beitragen, den Zugang von Frauen zu Hilfeangeboten in Krisenzeiten zu gewährleisten. Dabei werden Best Practices aus verschiedenen Länderkontexten vorgestellt, deren mögliche Umsetzung diskutiert und der Wissenstransfer unter den relevanten Akteuren gefördert. Melden Sie sich hier an.
Das Side Event wird von UN Women Deutschland, dem Bundesfrauenministerium und der Ständigen Vertretung in New York organisiert . Als Co-Sponsor*innen fungieren Belgien und Namibia. An der Paneldiskussion werden verschiedene Akteur*innen aus Regierungen, der Zivilgesellschaft, internationalen Organisationen und der Wissenschaft teilnehmen. Die folgenden Personen haben ihre Teilnahme bereits bestätigt: 

  • Caren Marks, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
  • Sarah Schlitz, Belgische Staatsministerin für Gleichstellung
  • Dagmar Schumacher, Direktorin des Brüsseler Büros von UN Women
  • Julia Karashwvili, Georgien: Mitglied der High Level Advisory Group for Global Studies on the Impact of UNSC Resolution 1325 und Vorsitzende der IDP Women Association Consent
  • Amanda Nguyen, Social Entrepreneur, Aktivistin und Gründerin der NGO Rise
  • Djamila Ribeiro, Autorin, Philosophin und Aktivistin

Bastian Hartig, DW-Journalist, wird die Paneldiskussion moderieren.

Weitere Informationen zur FRK finden Sie hier.

Mitgliederversammlung 2020/2021

UN Women Deutschland lädt am 23. April 2021 zur ordentlichen Mitgliederversammlung ein. Die vollständige Einladung mit Informationen zur Anmeldung wurde fristgerecht am 23. März an alle Mitglieder versendet. Wenn Sie Mitglied sind und keine Einladung erhalten haben, kontaktieren Sie uns über mitgliederversammlung(at)unwomen.de

Einladungsverteiler

Wenn Sie per Email über unsere Veranstaltungen informiert werden möchten, schreiben Sie uns bitte eine Email an info(at)unwomen.de. Wir setzen Sie gern auf unseren Einladungsverteiler.