UN Women Nationales Komitee Deutschland e.V. | Für die Rechte von Frauen

Kontakt

un mail form
Datenschutzhinweise*

Generation Equality Kampagne in Deutschland

Prominente, die Generation Equality unterstützen
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram

Generation Equality - die Gleichstellungskampagne von UN Women

Mit Gefühl und Nachdruck rufen UN Women Deutschland und 15 starke Persönlichkeiten das Thema Gleichberechtigung auf die Agenda.

Mit charakterstarken Fotos der Modefotografin Anna Daki (Vogue, Harpers Bazaar) und bewegenden Clips erzählen 15 bekannte Prominente von der eigenen Erfahrung mit Diskriminierung und fordern gleichzeitig konkrete Maßnahmen, um die Situationen von Frauen weltweit zu verbessern. Unterstützt werden wir unter anderem durch Sara Nuru, Dunja Hayali, Zeina Nassar, Laura Gelhaar, Hadnet Tesfai, Iris Berben, Volker Bruch, Mogli, Wana Limar, Lisa Banholzer, Spencer Issa Mase, Tarik Tesfu, Joy Denalane, Alina Wichmann und Tupoka Ogette. 

Für Gleichstellung kämpfen. Die Welt verändern!

Vor 25 Jahren wurde im Rahmen der Weltfrauenkonferenz mit der Pekinger Erklärung und Aktionsplattform die wohl visionärste Agenda für die weltweite Stärkung von Frauen und Mädchen geschaffen. 

Ihr Ziel? Gender Equality in allen Lebensbereichen. Trotz einiger Fortschritte verlief der Wandel für die Mehrheit der Frauen und Mädchen in der Welt unerträglich langsam. 

Die globale Generation Equality Kampagne von UN Women bringt Feminist*innen aller Generationen zusammen – von jungen Aktivist*innen bis zu erfahrenen Visionär*innen -, um die unerledigten Aufgaben der Erklärung und Aktionsplattform von Peking in Angriff zu nehmen und greifbare Ergebnisse für Frauen und Mädchen zu erzielen. Generation Equality wird für 5 Jahre UN Women’s wichtigste Flagship Kampagne sein. Mehr Informationen finden Sie hier.

Wie können Sie aktiv werden?

Die Kampagne verdeutlicht eindringlich, warum wir alle laut werden sollten. Und das können Sie, indem Sie UN Women mit einer Spende unterstützen oder selbst aktives Mitglied von UN Women Deutschland werden und keine Meilensteine im Kampf für Geschlechtergerechtigkeit mehr verpassen.

Weitere Möglichkeiten zum Engagement

  • Sie können uns mit einem Posting in Ihren Netzwerken auf Instagram, Facebook oder Twitter unterstützen
  • Taggen Sie dabei @unwomengermany bei Instagram und Facebook oder @unwomen_germany bei Twitter
  • Nutzen Sie den Hashtag #GenerationEquality
  • Vielleicht haben Sie einen persönlichen Anknüpfungspunkt zu Generation Equality und warum es aus Ihrer Sicht so wichtig ist, dass wir endlich Gleichstellung erreichen. Wo erleben Sie Diskriminierung oder Ungerechtigkeiten bei Ihnen selbst oder in Ihrem Umfeld?
  • Verbinden Sie den Aufruf mit einem „Call to Action“, die Arbeit von UN Women Deutschland mit einer Spende oder als Mitglied zu unterstützen

Sie können Social Media Assets von UN Women verwenden

  • Social Media Assets (Stand 2020)
  • GIFs von UN Women können in Stories benutzt werden: Stichwort "UN Women" bei Stickern eingeben